Klimaschutz

Friesenheimer Pendlergruppe radelt zwei Mal pro Woche nach Offenburg

Bastian Bernhardt

Von Bastian Bernhardt

Di, 13. August 2019 um 19:30 Uhr

Friesenheim

BZ-Plus Fahrrad statt Auto und Natur statt Stau:Die Friesenheimerin Elke Obenland hat eine Radpendlergruppe von Friesenheim aus Richtung Offenburg ins Leben gerufen. Manchmal sind sie schneller als die Autos.

Seit einigen Wochen gibt es in Friesenheim eine Fahrgemeinschaft, die sich das Pendeln nach Offenburg geselliger gestaltet. Es ist die erste Radpendler-Gruppe der Gemeinde. Initiiert hat sie Elke Obenland, auch weil sie sich aktiv für mehr Klimaschutz im Alltag einsetzen will. Dienstags und donnerstags treffen sich die Radler zu zweit bis zu siebt am Stockbrunnen, um von dort aus gemeinsam ein Stück des Weges zu fahren – und manchmal sogar schneller am Ziel anzukommen, als mancher Autofahrer.

Zeichen gegen den Klimawandel
Elke Obenland pendelt seit ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ