Account/Login

Gemeinderat Staufen

Frühere Diskothek Hazienda sorgt erneut für heftigen Ärger

Hans-Peter Müller

Von

Do, 30. April 2020 um 18:00 Uhr

Staufen

BZ-Plus Es beherbergte einst eine der bekanntesten Tanzbars der Region: Staufens Gemeinderat beklagt den Umgang von Investor und Denkmalbehörden mit dem mittelalterlichen Areal in Wettelbrunn.

Die Hazienda-Gebäude verfallen  zusehends.  | Foto: Rainer Ruther
Die Hazienda-Gebäude verfallen zusehends. Foto: Rainer Ruther
1/10
Ungewohnt heftig verärgert zeigten sich Bürgermeister und Gemeinderat der Stadt Staufen in der jüngsten Ratssitzung über die Vorgänge rund um die Hazienda, jenes Gebäudeensemble am Rand des Ortsteils Wettelbrunn. Das mittelalterliche Gehöft war später bekanntes Gasthaus und beliebte Diskothek. Nun verfallen die Überreste, der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar