Abstiegskampf

FSV Rheinfelden feiert Ligaerhalt nach packendem Fernduell mit FC Tiengen

Matthias Konzok

Von Matthias Konzok

So, 03. Juni 2018 um 03:05 Uhr

Landesliga Staffel 2

Der FSV Rheinfelden hat sich zum Verbleib in der Landesliga gezittert. Nach dem 1:0-Sieg gegen den SV Au-Wittnau erlebten die FSV-Fußballer im Fernduell mit dem FC Tiengen turbulente Minuten am Liveticker.

Wäre Rudi Assauer um die Ecke gebogen, es hätte niemanden mehr verwundert. Es fühlte sich zwar an wie das Gelsenkirchener Parkstadion, aber es war die Rheinfelder Richterwiese. Doch es wurden Erinnerungen wach, an jenes tragisch-legendäre Bundesliga-Finale 2001, als sich der FC Schalke 04 für vier Minuten als deutscher Meister fühlte. Als Manager Rudi Assauer die Faust in die Höhe stemmte. Und als Bayern München sich den Titel doch noch zurückholte.
Fotos: FSV Rheinfelden feiert nach 1:0-Sieg gegen SV Au-Wittnau den Landesliga-Verbleib
Über 17 Jahre später wähnte sich der FSV für wenige Momente im Glück. Im Fernduell um Rang 14 und den sicheren Verbleib in der Landesliga hatten die Rheinfelder den SV Au-Wittnau gerade mit 1:0 besiegt und sich somit vor dem FC Tiengen, der beim Freiburger FC II mit 1:0 führte, gehalten. Allerdings hatte die zweite Hälfte beim FCT deutlich später begonnen. Doch platzte erst die Nachricht vom Freiburger Ausgleich rein, dann schien die Tiengener Partie ebenfalls beendet. Erste Ekstase auf der Richterwiese – bis klar war: das Spiel in Freiburg lief noch. Es fehlte nur noch die Leinwand aus dem Gelsenkirchener Parkstadion, auf der die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung