Für Abhilfe wird gesorgt

Jutta Schütz

Von Jutta Schütz

Sa, 10. August 2019

Bad Bellingen

Unklare Beschilderung wegen Sperrung der Kreisstraße 6347.

BAD BELLINGEN/EFRINGEN-KIRCHEN (jut). Die aufgetretenen Unklarheiten in Sachen Umleitungsbeschilderung anlässlich der Sperrung der Kreisstraße 6347 zwischen Kleinkems im Süden und Rheinweiler im Norden wegen Bauarbeiten werden nun beseitigt. Und das Landratsamt Lörrach hat dazu bereits erste Verbesserungen veranlasst (wir berichten noch).

Bisher haben sich wegen fehlender Hinweise auf die Umfahrungsmöglichkeiten zur Balinea Therme in Bad Bellingen und zum Campingplatz in Bamlach vor allem Franzosen und Schweizer, die von der Autobahnausfahrt Efringen-Kirchen abbogen, im Efringen-Kirchener Teilort Kleinkems verfahren. Ein Knackpunkt war hier der innerörtliche Kreisel, wo Fahrer falsch abbogen. Dort landeten denn auch kleinere Lastwagen mit dem Ziel Bad Bellingen auf der steilen Kleimkemser Straße Richtung Römerstraße, was Probleme mit dem Gegenverkehr verursachte.

Von Norden her, bei Schliengen, gab es weniger Verkehrsteilnehmer, die sich verfuhren, aber auch hier fehlten Hinweise auf Örtlichkeiten in Bad Bellingen, Bamlach und Rheinweiler.