Interview

Für Jugendtreffmitarbeiter sind die ständig neuen Corona-Regeln eine Herausforderung

Anja Bochtler

Von Anja Bochtler

Sa, 26. Juni 2021 um 00:03 Uhr

Haslach

BZ-Plus Lukas Battenschlag vom Kinder- und Jugendtreff Freiburg-Haslach hat sich schon in die 10. Corona-Verordnung zur Jugendarbeit einlesen müssen. Trotzdem mache man das Beste aus der Situation.

Steigende und fallende Inzidenzen, ständig neue und oft schwer umsetzbare Verordnungen: Wer in Corona-Zeiten mit Kindern und Jugendlichen arbeitet, muss immer auf dem Laufenden sein. Geht das überhaupt? Und wir wirkt sich das alles aus? Davon erzählt Lukas Battenschlag vom Kinder- und Jugendtreff Haslach im Gespräch mit Anja ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung