IG Velo

Für Radfahrer gibt es noch viel zu tun in Weil am Rhein

Herbert Frey

Von Herbert Frey

Mi, 27. Oktober 2021 um 19:01 Uhr

Weil am Rhein

BZ-Plus IG-Velo-Chef Jürgen Wiechert analysiert das Erreichte und sieht noch reichlich Verbesserungsbedarf – auch an der Dreiländergalerie. Nun übernimmt Klaus Geese den Vorsitz.

Wie ist es um die Radinfrastruktur in der Stadt bestellt? Dieser Frage ging Jürgen Wiechert am Dienstag in seinem letzten Bericht als Vorsitzender der IG-Velo-Ortsgruppe Weil gewohnt detailliert und fundiert auf den Grund. Sein Fazit: Es wurden in den zurückliegenden beiden Jahren einige Verbesserungen erreicht, gleichwohl "gibt es noch viel zu tun".
Mit allgemeinen Bemerkungen zum Thema Radwege stieg Wiechert ein: Neue Zweiradvarianten wie Lastenräder, Anhängerfahrzeuge und E-Bikes führen zu einer erhöhten Verkehrsdichte und mehr Überholvorgängen auch auf den Weiler Radwegen, so seine Analyse. Deshalb sollten künftige Radwege großzügiger, nämlich ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung