Fürstenbergers letzte Neujahrsrede

Herbert Frey

Von Herbert Frey

Sa, 10. Januar 2015

Efringen-Kirchen

Bewährter Rahmen, dennoch kein gewöhnlicher Empfang: Scheidender Bürgermeister leitet am 16. Januar Programm und Ehrungen.

EFRINGEN-KIRCHEN. In gewohntem Rahmen wird der Neujahrsempfang der Reblandgemeinde am Freitag, 16. Januar, von 19 Uhr an in der Mehrzweckhalle ablaufen. Und doch wird es kein gewöhnlicher sein, ist es doch der letzte Empfang, den der nach 16 Jahren scheidende Bürgermeister Wolfgang Fürstenberger leitet. Trotz der gescheiterten Wiederwahl sei für ihn stets klar gewesen, dass er den Neujahrsempfang persönlich gestalten und dazu einladen werde, so Fürstenberger.

Was ihn vor diesem Termin bewegt, mit welchen Gefühlen und Gedanken er in den Empfang geht, darüber gibt Fürstenberger mit Verweis auf seine Rede vorab keine Auskunft. Vor Ort werde man es erfahren. Programmleitung, Rede und vor allem die Ehrungen zu übernehmen, sei ein Gebot der Professionalität.
Wie gewohnt bildet die Ehrung von Bürgern für herausragende ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung