Account/Login

Theater

Gastspiel im Theater Freiburg will eine Botschaft der Verständigung senden

Fabian Sickenberger
  • Mi, 28. Februar 2024, 14:00 Uhr
    Theater

Das Stück "Ich will nicht hassen" im Freiburger Theater befasst sich am Sonntag mit der langjährigen Krise in Nahost. Es will ein Plädoyer sein für die Versöhnung in dem festgefahrenen Konflikt.

Pazifist seit seiner eigenen Kriegserfahrung: Mohammad-Ali Behboudi  | Foto: REGINA BROCKE
Pazifist seit seiner eigenen Kriegserfahrung: Mohammad-Ali Behboudi Foto: REGINA BROCKE
Wenn Mohammad-Ali Behboudi am Sonntag ins Kleine Haus des Freiburger Theaters kommt, bringt er die Erfahrung aus mehr als 170 Aufführungen mit. So oft hat er das Ein-Mann-Stück "Ich werde nicht hassen" ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar