Account/Login

Gegen Abstürze geschult

  • Sa, 04. September 2021
    Müllheim

BZ-Plus In Müllheim und auf dem Blauen fand ein Feuerwehrlehrgang zur Höhenrettung statt.

Hoch hinaus ging es für die Rettungskräfte.  | Foto: Volker Münch
Hoch hinaus ging es für die Rettungskräfte. Foto: Volker Münch

. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Müllheim werden immer wieder zu Gefahrensituationen gerufen, bei denen sich Menschen entweder in großer Höhe befinden oder beispielsweise bei einem Arbeitsunfall in die Tiefe gestürzt sind. Für solche Fälle unterhält die Wehr seit 35 Jahren eine Absturzsicherungsgruppe. Vor kurzem wurde ein Kreislehrgang zu diesem Thema organisiert, an dem 16 Teilnehmer über 36 Stunden geschult wurden.

Für den stellvertretenden Müllheimer Gesamtkommandanten und Kreisausbilder Holger Höfflin ist das Thema Absturzsicherung und das Retten aus Höhen und Tiefen bereits seit vielen Jahren ein wichtiges Ausbildungsthema. Bei der Müllheimer Feuerwehr ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar