Frederik Geiger will den Familienbetrieb übernehmen

Geiger Textil in Bad Säckingen vor Generationswechsel

Axel Kremp

Von Axel Kremp

Do, 12. Mai 2022 um 18:44 Uhr

Bad Säckingen

BZ-Plus Beim Textildienstleister Geiger in Bad Säckingen mit 350 Mitarbeitern steht mit Frederik Geiger die vierte Generation in den Startlöchern.

Es gibt Redewendungen, die negativ besetzt sind, auch wenn sie dem eigentlichen Wortsinn nach etwas Sinnvolles beschreiben. "Schmutzige Wäsche waschen" ist solch eine Redewendung. Das Bad Säckinger Unternehmen Geiger Textil hat sich mit dem Waschen schmutziger Wäsche in den vergangenen Jahrzehnten prächtig entwickelt, hat während der Coronapandemie seine Systemrelevanz unter Beweis gestellt und gehört längst zu den Vorzeigebetrieben in Bad Säckingen. Jetzt wurde dort ein Generationswechsel eingeleitet.
Die Innovationsfreude von Geiger ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung