Account/Login

Unterbringung

Gemeinde Kirchzarten übernimmt Flüchtlingsheim vom Landkreis

Markus Donner
  • Di, 08. Januar 2019, 17:29 Uhr
    Kirchzarten

     

BZ-Plus Der Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald gibt seine Unterkunft in Kirchzarten auf. Darüber informierte der Bürgermeister beim Neujahrsempfang. Neuer Träger wird die Gemeinde selbst.

Das Wohnheim für Flüchtlinge am Keltenbuck 1 in Kirchzarten.  | Foto: Markus Donner
Das Wohnheim für Flüchtlinge am Keltenbuck 1 in Kirchzarten. Foto: Markus Donner
Die Gemeinde der das Haus nach der Renovierung für die Nachfolgeunterbringung von Flüchtlingen nutzen. Der Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald hat sein Übergangswohnheim für Flüchtlinge am Keltenbuck 1 in Kirchzarten aufgegeben. Darüber informierte Bürgermeister Hall im Rahmen des Neujahrsempfangs im Kurhaus (die BZ berichtete). Die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar