Account/Login

Flüchtlingskrise

Gemeinden im Kreis Emmendingen haben kaum noch Platz für Flüchtlinge

Nikolaus Bayer
  • Di, 10. Oktober 2023, 06:30 Uhr
    Elzach

BZ-Plus Alle Unterbringungsplätze für Flüchtlinge im Kreis Emmendingen sind erschöpft. Die Zuweisungen steigen jedoch weiter, der Druck wächst. Amtsleiter Rothardt schildert in Elzach die Lage.

In der ehemaligen Herzkreislaufklinik ...ne Landeserstaufnahmestelle entstehen.  | Foto: Sylvia Sredniawa
In der ehemaligen Herzkreislaufklinik in Waldkirch könnte eine Landeserstaufnahmestelle entstehen. Foto: Sylvia Sredniawa
Im Rahmen der Interkulturellen Woche hielt Hans-Peter Rothardt, Amtsleiter für Flüchtlingsaufnahme und Integration beim Landratsamt, einen Vortrag über die Situation im Landkreis. Trotz der Aktualität und Sorge in der Bevölkerung kamen nur wenige Zuhörer ins Bürgerzentrum Ladhof. Der Referent stellte sich als Fachbeamter ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar