Geschenkt ja – aber von wem?

dpa

Von dpa

Fr, 06. August 2010

Panorama

Naomi Campbell bestätigt vor Gericht, Edelsteine bekommen zu haben, weiß aber nicht, ob sie von Ex-Diktator Taylor stammen.

DEN HAAG (dpa). Vor dem Kriegsverbrechertribunal für Sierra Leone in Leidschendam bei Den Haag hat das britische Topmodel Naomi Campbell bestätigt, vor 13 Jahren in Kapstadt Diamanten geschenkt bekommen zu haben. Diese stammten angeblich von Ex-Diktator Charles Taylor. Sie könne aber nicht sagen, ob die "schmutzig aussehenden Steine" im September 1997 tatsächlich vom damaligen Präsidenten Liberias in ihr Zimmer geschickt worden seien, erklärte Campbell am Donnerstag vor dem Sondergerichtshof.

Für die Staatsanwaltschaft erwies sich die Aussage der 40-jährigen Britin als weitgehend enttäuschend. Chefanklägerin Brenda Hollis hatte offensichtlich vor, Taylor mit dem Supermodel der Lüge zu überführen. Doch während des Kreuzverhörs im Gerichtssaal des Sierra-Leone-Tribunals, der früher einmal die abhörsichere Turnhalle der Zentrale des niederländischen Geheimdienstes war, wirkte die Staatsanwältin zermürbt. "Trifft es nicht zu, dass Ihre Aussage heute wegen Ihrer Angst vor Charles Taylor nicht ganz wahrheitsgetreu ist?", fragte sie die Zeugin. Campbells kurze Antwort: "Nein, das ist ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung