Geschichte in der Grube

Sylvia Sredniawa

Von Sylvia Sredniawa

So, 08. August 2021

Waldkirch

Beim Abriss eines Wohnhauses wurde der Waldkircher Stadtgraben sichtbar.

Nach dem Abriss eines Wohnhauses an der Ringstraße in Waldkirch liegt dort jetzt ein Teil des historischen äußeren Stadtgrabens frei. Ein archäologisches Grabungsteam hat dies näher untersucht.

Wie Andreas Haasis-Berner berichtet, den die Waldkircher schon seit langem als hier sesshaften und kundigen Archäologen kennen (zuerst ausschließlich ehrenamtlich, später angestellt beim Regierungspräsidium), wurden in der Baugrube zwei Schnitte angelegt, um den Untergrund zu begutachten. Die Unterkante der Schnitte befinde sich noch oberhalb der Basis des Stadtgrabens, so dass die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung