Gin als Hommage an den Großvater

Nina Witwicki

Von Nina Witwicki

Sa, 07. Juli 2018

Bad Säckingen

Der Wallbacher Thomas Thomann brennt seit einem Jahr seine eigene Wacholder-Spezialität / Erfolg bei Wettbewerb.

BAD SÄCKINGEN-WALLBACH. Das Herstellen von Gin ist eine Handwerkskunst für sich – erlesene Zutaten, Ideenreichtum, Geduld, Fingerspitzengefühl und ein feiner Gaumen sind dabei unerlässlich. Gin ist im Moment das In-Getränk schlechthin, mal mit Tonic-Water, Bitter Lemon oder mit Sekt und Kirschlikör – der Kreativität sind geschmacklich keine Grenzen gesetzt. Seit einem Jahr gehört auch Thomas Thomann aus Wallbach zu den Gin-Brennern und gewann mit seiner Kreation Silber bei den Baden Best Spirits des Verbandes Badischer Klein- und Obstbrenner.

200 Jahre altes Bauernhaus
Hinter dem Haus liegt der Eingang des steinernen Gewölbekellers, unter dem beinahe 200 Jahre alten Bauernhaus der Familie Thomann. Ein paar Stufen hinab, vorbei an einem heißen Rohr, das zur Brennanlage gehört, betritt der Besucher "Thomanns Schnapskeller" wie ihn die Besitzer selbst nennen. In der Ecke links neben dem Eingang befinden sich der Brenner mit Kupferhelm und der Kühler.
Eine lange Tafel steht in der Mitte des Raumes, gesäumt von Regalen in denen Liköre, Schnäpse aller Art und Thomas Thomanns ganzer Stolz – der Thommes 506 London Dry Gin – lagern. Gemütlich warm ist es hier an diesem kühlen Freitagmorgen Ende Juni, denn die Brennanlage läuft auf Hochtouren. Thomas Thomann brennt gerade ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung