Wohnen und Arbeiten

Gisinger-Gruppe will ehemalige Likörfabrik sanieren - nach 12 Jahren Leerstand

Julia Jacob

Von Julia Jacob

Mi, 17. Februar 2016

Neuenburg

Nach zwölf Jahren Leerstand soll das Cusenier-Areal wiederbelebt werden. Die Gisinger-Gruppe will in der 1925 erbauten Likörfabrik, in der Rewe zuletzt das Markgräfler Einkaufszentrum betrieben hat, Wohnungen und Geschäftsräume errichten.

NEUENBURG AM RHEIN. Der Entwickler aus Freiburg hat sich vorgenommen, behutsam mit der denkmalgeschützten Gebäudesubstanz umzugehen und den Industriecharakter als Marke auszubauen.

Bevor der markante Gebäudekomplex an der Müllheimer Straße jedoch in neuem Glanz erstrahlt, gibt es einiges zu tun. Christian Engelhard, Geschäftsführer der Gisinger-Gruppe, bezeichnete die Sanierung und den Umbau des denkmalgeschützten Gebäudekomplexes vor dem Gemeinderat am Montagabend als "Herkulesaufgabe". Zwölf Jahre Leerstand haben ihre Spuren hinterlassen. Dass der Voreigentümer, die Supermarktkette Rewe, das Gebäude während dieser Zeit nicht gänzlich sich selbst überlassen hat, lässt aber hoffen. Die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung