Hecklingen und Riegel

Gleich zwei Verschenktage locken am Wochenende in der Region

bz, wes

Von BZ-Redaktion & Werner Schnabl

Di, 10. Mai 2022 um 14:43 Uhr

Riegel

Gleich zwei Verschenktage finden am Wochenende statt – am Samstag in Hecklingen und am Sonntag in Riegel. In der Kaiserstuhlgemeinde ist es bereits die dritte Auflage der Aktion.

Die Aktion in Hecklingen wird organisiert von der Bürgergemeinschaft. Sie lädt zum zweiten Verschenk- und Verkaufsnachmittag am Samstag, 14. Mai, von 11 bis 17 Uhr, ein. In dieser Zeit besteht für die Bürger die Möglichkeit gebrauchte und überwiegend gute Gegenstände vor der Haustüre abzustellen und ein Schild "Zu verschenken" anzubringen. An einigen Ständen werden auch Utensilien zum Verkauf angeboten. Im Schlosshof wird ganztags bewirtet.

Einladung zum Stöbern und Mitnehmen

Am Sonntag, 15. Mai, lädt das Bereit-Büro der Gemeinde von 11 bis 17 Uhr zum mittlerweile 3. Verschenk-Tag ein. Die Riegeler können gut erhaltene und funktionstüchtige Sachen mit einem "Zu-Verschenken-Schild" vor ihre Haustüre stellen. Wer die Sachen gebrauchen kann, darf sie gerne mit nach Hause nehmen. Beim Schlendern durch den Ort werden die Besucher sicherlich fündig. Bei Regen wird der Verschenk-Tag um eine Woche auf Sonntag, 22. Mai, verschoben.