Festmessen und Prozessionen

Katholiken feiern am Donnerstag Fronleichnam

Sebastian Krüger

Von Sebastian Krüger

Mo, 17. Juni 2019 um 09:36 Uhr

Glottertal

Am Donnerstag ist Fronleichnam. Wie alle Jahre werden wieder viele Gläubige in der Region dieses Fest mit Festmessen und Prozessionen zelebrieren.

In Glottertal startet die Prozession in den traditionellen Trachten und mit den bunten Blumenteppichen um 8.30 Uhr an der Kirche St. Blasius. Zuvor findet dort ein Gottesdienst statt, der um 7.30 Uhr beginnt. Ein zweiter, deutsch-französischer Gottesdienst folgt um 10 Uhr. Wegen der Prozession ist die Talstraße zwischen der Föhrentalstraße und der Kandelstraße von 8.15 Uhr bis 10 Uhr für alle Fahrzeuge gesperrt.

Musiker gestalten die Veranstaltungen mit

In Gundelfingen startet um 10 Uhr die Eucharistiefeier in der Pfarrkirche Bruder Klaus, an die sich die Fronleichnamsprozession anschließt, die um etwa 11.30 Uhr beendet sein soll.

Die katholische Kirchengemeinde Denzlingen läutet Fronleichnam mit einem Gottesdienst um 10 Uhr in der Kirche St. Jakobus ein. In einer anschließenden Prozession geht es über die Rosenstrasse, wo bei der Volksbank ein Altar aufgebaut sein wird, zur Josefskirche. Dort beginnt das "Fest rund um St. Josef" mit einem vielfältigen Angebot an Speisen und Getränken.

Über die Mittagszeit sorgt der Musikverein Denzlingen für Unterhaltung. Der Kindergarten St. Josef lädt von 12 bis 17 Uhr Eltern mit ihren Kindern zum Verweilen ein. Um 16.30 Uhr beginnt der Auftritt von Horst Reiter mit seinem Böhmischen Dutzend. Die Gemeinde bittet um Kuchenspenden, die ab Mittwochnachmittag im alten Pfarrhaus von St. Josef abgegeben werden können. Der Erlös ist für die Instandhaltung der Josefskirche bestimmt, sagt Norbert Groß von der Gemeinde.