Wenn der Bass sanft weint

Karin Stöckl-Steinebrunner

Von Karin Stöckl-Steinebrunner

Mo, 29. August 2016

Görwihl

Musiker Jonas Hoenig präsentierte zum Abschluss des Görwihler Kultursommers ein Beatles-Konzert auf vier Saiten.

GÖRWIHL. Einen ganz besonderen Abschluss hat der Görwihler Kultursommer gefunden. Am Freitagabend präsentierte Jonas Hoenig sein Beatles-Konzert auf vier Saiten in der Pfarrkirche in Strittmatt gefunden. Jonas Hoenig, mit Otto Huber, der am Nachmittag das Soundpainting angeleitet hatte, befreundet, wuchs in Herbolzheim auf und kam über Blockflöte und Gitarre zum E-Bass und schließlich zum Kontrabass. Er studierte Jazz und Popularmusik in Freiburg und ist derzeit an der Hochschule in Luzern eingeschrieben.

...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ