Account/Login

Morath entthront Spitz

Uwe Rogowski
  • Mo, 21. Juli 2014
    Mountainbike

     

Freiburgerin siegt im Regen von Bad Säckingen / Moritz Milatz ausgeschieden.

Konnte es kaum fassen: Adelheid Morath... deutsche Meisterin im Cross Country.   | Foto: Rogowski
Konnte es kaum fassen: Adelheid Morath aus Freiburg ist deutsche Meisterin im Cross Country. Foto: Rogowski

BAD SÄCKINGEN. Sechs Jahre in Folge hat Sabine Spitz die deutsche Mountainbike-Meisterschaft im Cross-Country gewonnen. Adelheid Morath hat diese Serie am Sonntag beendet. Die Freiburgerin (Haibike-Spitz-Team) verwies ihre Teamkollegin beim Regen-Rennen in Bad Säckingen auf Platz zwei. Männer-Bronze ging an Markus Bauer aus Kirchzarten.

Fast machte es den Eindruck, als wollte sich die Siegerin im Hintergrund halten. Erst einmal der Serienmeisterin (Sabine Spitz, Murg-Niederhof) und dem aufgekratzten Talent (Helen Grobert, Remetschwiel), die die Plätze zwei und drei belegten, den Vortritt lassen im Interviewparcours. Dabei war für Morath, der zurückhaltenden ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar