Die Steuereinnahmen sprudeln in Gottenheim

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Mi, 27. Januar 2016

Gottenheim

Gute Nachrichten: Im laufenden Haushaltsjahr plant die Gemeinde weder eine Kreditaufnahme noch Steuererhöhungen.

GOTTENHEIM. Einen weiten Bogen – von den Haushaltszahlen des vergangenen Jahres, über den Haushaltsplan für 2016, die Wirtschaftspläne der Eigenbetriebe Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung, bis hin zu einem Ausblick auf die anstehenden Investitionen der kommenden Jahre – spannte Gottenheims Gemeinderechner Thomas Barthel, als er in der jüngsten Gemeinderatssitzung den Entwurf für den Gemeindehaushalt vorstellte, der in der nächsten Ratssitzung verabschiedet werden soll.
Der Haushaltsplan sei zum Großteil schon in der Klausur des ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung