Sattes Grün – nicht immer umsonst

Jonas Hirt

Von Jonas Hirt

Mo, 16. Oktober 2017

Bötzingen

BZ-Plus Wie Fußballvereine im westlichen Breisgau mit oder ohne Platzwarte ihre Sportanlagen und Plätze pflegen und die Gemeinden sie dabei unterstützen /.

Sportplätze müssen gepflegt werden. Vereine stellt das zusehends vor Herausforderungen. Finanziell unterstützen Gemeinden ihre Fußballer, auch im westlichen Breisgau. Merdingen ist ein Beispiel: Nach mehr als 30 Jahren ist der Verein auf der Suche nach einem Nachfolger für den Platzwart. Von der Gemeinde wird der Verein unterstützt, das Geld reiche aber nicht aus, heißt es vom Verein (siehe Text unten). Umfragen in den anderen Gemeinden zeigen: Das ist kein Einzelfall.

» Bötzingen
Auf einem Rasen- und einem Kunstrasenplatz kickt der FC Bötzingen. Das Gelände gehört der Gemeinde. Der Bauhof helfe dem Verein bei der Unterhaltung des Geländes, zum Beispiel beim Wallmähen, berichtet Bauamtsleiter Christian Bodynek. Andreas Jenne vom Hauptamt teilt mit, dass die Gemeinde zudem die Hälfte der jährlichen Bewirtschaftungskosten für den Sportbetrieb übernehme. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ