Festivalsommer

Grandios – Kamasi Washington beim ZMF

Hannes Klug

Von Hannes Klug

Di, 16. Juli 2019 um 19:37 Uhr

Rock & Pop

BZ-Plus Mit ihm ist der Jazz wieder unsagbar cool geworden. Der Saxofonist Kamasi Washington entfesselt beim ZMF in Freiburg musikalisches Gewitter.

Kamasi Washingtons jüngstes Album "Heaven and Earth" spannt sich nicht nur zwischen Himmel und Erde auf, es präsentiert ihn auf dem Cover auch als über das Wasser wandelnden Propheten.

Tatsächlich hat sein Auftritt am Montag im Zirkuszelt des Zelt-Musik-Festivals etwas von der Wucht einer biblischen Gestalt: mit seiner raumfüllenden Statur nimmt er die Bühne ein, im schwarzen Gewand, mit Halsketten, ein großes Amulett vor der Brust, an den Fingern silberne, mit schweren Türkis-Steinen besetzte Ringe. Vom ersten Moment an strahlt der 38-Jährige eine gravitätische Präsenz und gleichzeitig eine gewaltige Ruhe aus. ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ