Alte Geschichten bleiben lebendig

Chris Rütschlin

Von Chris Rütschlin

Mi, 27. November 2013

Grenzach-Wyhlen

Bei der Buchvorstellung "Wyhlen 1944" von Helmut Bauckner erinnern sich Zeitzeugen an damals.

GRENZACH-WYHLEN. Eine Zeitreise in das ländliche Wyhlen vor 70 Jahren erlebten die am Montagabend im katholischen Gemeindesaal versammelten Gäste, die das Erscheinen des Buches "Wyhlen 1944" durch den Verein für Heimatgeschichte bei einem Gläschen Wein feierten. Helmut Bauckner begrüßte unter den Gästen neben Bürgermeister Lutz und Gattin, zahlreiche Vereinsförderer, darunter Ewald Kaiser (79), der im Buch auf einem Foto abgebildet ist wie er in kurzen Hosen, Kniestrümpfen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung