Rap-Workshop für Jugendliche

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 11. April 2019

Grenzach-Wyhlen

Mit Aufnahme im Tonstudio.

RHEINFELDEN (BZ). Schauspielerin Petra Hofmann und Wortakrobat Peter Reimtgut veranstalten am Samstag, 4. Mai, in Kooperation mit dem Jugendreferat ab 13 Uhr einen Rap-Workshop im Jugendhaus Wyhlen für Interessierte ab zwölf Jahren.

An diesem Tag wird ein Song komponiert, den die Teilnehmer am Samstag, 11. Mai, in einem Tonstudio in Lörrach aufnehmen können und der auf Homepage "hoermalrhein.com" veröffentlicht wird, teilt das Jugendreferat mit. Nach den Pfingstferien werden die jungen Rapper der Song dann im Jugendhaus in Szene setzen und am Samstag, 22. Juni, auf der "HörMalRhein-Bühne" im Rahmen des Events Jugendfest in Rheinfelden/Schweiz live performen.

Petra Hofmann ist studierte Schauspielerin und Trainerin und hat mehrjährige Erfahrung mit Umwelttheaterprojekten an Schulen, Jugendhäusern und Vereinen im Rahmen des Programms "Kultur macht stark – Künste öffnen Welten". Peter Reimtgut hat durch zahlreiche Veröffentlichungen, Zusammenarbeiten mit Olli Banjo sowie Haudegen und einer großen Europatour mit dem französischen Rapstar Soprano auf sich aufmerksam gemacht, heißt es abschließend in der Mitteilung.

Anmeldung für den kostenlosen Workshop über http://www.grenzach-wyhlen.feripro.de Info im Jugendreferat unter Tel. 32409 oder per Mail: jugendreferat@grenzach-wyhlen.de