Account/Login

Analyse

Großbritannien wird von Omikron überrollt

Peter Nonnenmacher
  • Fr, 07. Januar 2022, 11:17 Uhr
    Kommentare

     

BZ-Abo Langes Warten auf den Krankenwagen, Notstand in den Kliniken: Großbritannien meldet über 200.000 Neuinfektionen pro Tag. Noch scheut Premierminister Boris Johnson schärfere Maßnahmen.

Immer mehr Omikron-Patienten werden in...kung des Verdachts auf Ansteckung aus.  | Foto: Robert Michael (dpa)
Immer mehr Omikron-Patienten werden in die britischen Krankenhäuser eingeliefert – doch bis zu 25 Prozent des Klinikpersonals fällt wegen eigener Erkrankung des Verdachts auf Ansteckung aus. Foto: Robert Michael (dpa)
Am meisten Aufsehen in Großbritannien erregte diese Woche eine interne Anweisung im Rettungsdienst der Nordengland-Abteilung des NHS, des Nationalen Gesundheitswesens. Dessen medizinischer Direktor Mathew Beattie hatte Mitarbeitern der Telefonzentrale für Krankentransporte einen ungewöhnlichen Rat erteilt. Bei Notrufen, meinte Beattie, sollten die Telefonistinnen und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.