Großprojekt für 100 Millionen Euro

dvn

Von dvn

Sa, 26. Mai 2018

Ortenaukreis

Integriertes Rheinprogramm: Bei Rheinau soll ein Polder entstehen.

ORTENAU (dvn). Es ist eines der größten Bauprojekte im kommenden Jahrzehnt in Rheinau und ein umfangreicher Eingriff in das Landschaftsbild: Für das integrierte Rheinprogramm wird ein Rückhalteraum zwischen Leutesheim und Freistett entstehen. Wie das für dieses Großprojekt zuständige Regierungspräsidium Freiburg (RP) auf Anfrage mitteilte, wird das Planfeststellungsverfahren nach derzeitigem Stand im Jahr 2020 beginnen. Die Planer rechnen, ausgehend von bereits realisierten Rückhalteräumen, mit Baukosten von mindestens 100 Millionen Euro.

Der Bau des neuen Polders könnte, so eine erste vorsichtige Prognose, nicht vor 2028 abgeschlossen sein, sagt Behördensprecher Matthias Henrich. Bis dahin ist es ein weiter Weg, den die Bürger der umliegenden Gemeinden begleiten können: Den Auftakt verschiedener Informationsveranstaltungen macht ein Infomarkt am 14. Juni in der Stadthalle Freistett. "Dabei werden erste konzeptionelle Planungen vorgestellt", blickt Henrich voraus. Auch werde ein Übersichtsplan ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung