Auch ohne "Ökozwang"

Großteil der Freiburger Äcker wird ohne Pestizide bewirtschaftet

Jelka Louisa Beule

Von Jelka Louisa Beule

Di, 03. November 2020 um 15:12 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Statt einer Verpachtung von Äckern nur an Bio-Betriebe, entschied sich der Gemeinderat 2018 für Förderungen. Die wirken: Mehr als 30 Landwirte machen mit – und entdecken neue Einnahmequellen.

Mit einem Förderprogramm will die Stadtverwaltung die Artenvielfalt erhalten und das Insektensterben eindämmen. 30 Landwirte machen mit, darunter Clemens Lang und sein Sohn Viktor, die im Ortsteil Munzingen einen Hof bewirtschaften. Sie haben durch den Pestizidverzicht sogar eine neue Einnahmequelle entdeckt: Auf den chemiefreien Feldern wachsen jetzt Kürbisse. Kerne und Öl werden vermarktet.
2018 war es der große Aufreger: Die grüne Gemeinderatsfraktion wollte, dass städtische Ackerflächen nur noch an Bio-Betriebe verpachtet werden. Die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung