Stuttgart

Grüne neigen jetzt auch zum Alkoholverbot

Roland Muschel

Von Roland Muschel

Mi, 07. Dezember 2011 um 00:56 Uhr

Südwest

Ministerpräsident Winfried Kretschmann geht davon aus, dass sich die grün-rote Regierungskoalition auf ein begrenztes Alkoholkonsumverbot auf öffentlichen Plätzen in einer Reihe von Städten einigen wird.

Der von der Grünen-Landtagsfraktion jetzt vorgeschlagene Weg zu seiner solchen Regelung sei seiner Meinung nach richtig, sagte er. Der Regierungschef rechnet offenbar damit, dass nach der Fraktion auch der Grünen-Landesverband dem Drängen des Koalitionspartners SPD, der Polizei und zahlreicher Kommunen nachgeben wird. "Ich erwarte da jetzt keinen riesigen Konflikt", sagte Kretschmann am Dienstag.

Grünen-Landeschef Chris Kühn hatte noch am Vortag gegen eine Verschärfung des Polizeigesetzes erhebliche Bedenken angemeldet. Zugleich ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ