Account/Login

Müllheim

Grundschule in Britzingen legt erste und zweite Klasse zusammen – warum?

Alexander Huber
  • Do, 03. August 2023, 07:29 Uhr
    Müllheim

BZ-Abo Vom kommenden Schuljahr an werden an der Grundschule in Müllheim-Britzingen Erst- und Zweitklässler gemeinsam unterrichtet. Dafür gibt es pädagogische Gründe – aber auch einen ganz praktischen Grund.

Petra Rymkuß, Leiterin der Rosenburg-S...an der Britzinger Grundschule anläuft.  | Foto: Alexander Huber
Petra Rymkuß, Leiterin der Rosenburg-Schule, die Lehrerinnen Annika Gruber und Johanna Müller sowie Müllheims Schuldezernent Michael Kaszubski (v. l.) sind gespannt, wie das neue pädagogische Konzept an der Britzinger Grundschule anläuft. Foto: Alexander Huber
Auf den ersten Blick fühlt man sich an frühere Zeiten erinnert: Vor allem in kleinen Dorfschulen wurden Kinder unterschiedlichen Alters gemeinsam unterrichtet – einfach, weil die Schüler- und Lehrerzahlen nichts anderes zuließen. Die Grundschule in Britzingen, ein Außenposten der Müllheimer Rosenburgschule, ist mit derzeit rund 100 ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.