Account/Login

Ermittlungen

Gruppenvergewaltigung in Freiburg: Polizei sucht weitere Mittäter

Joachim Röderer
  • Sa, 27. Oktober 2018, 12:09 Uhr
    Freiburg

     

Im Fall der Gruppenvergewaltigung nahe einer Freiburger Disko laufen die Ermittlungen der Kripo weiter mit Hochdruck. Die Polizei vermutet, dass es noch weitere Mittäter gibt.

In unmittelbarer Nähe dieses Tores zum...t des 13. Oktober brutal vergewaltigt.  | Foto: Joachim Röderer
In unmittelbarer Nähe dieses Tores zum Club „Hans-Bunte-Areal“ wurde die junge Frau in der Nacht des 13. Oktober brutal vergewaltigt. Foto: Joachim Röderer
1/3
Es ist ein schockierender Fall: Eine junge Frau soll bei einem Diskobesuch im Industriegebiet Nord in Freiburg mit Drogen wehrlos gemacht und dann von mindestens acht Männern vergewaltigt worden sein.
Der Tatort befindet sich in unmittelbarer Nähe zweier Clubs an der Hans-Bunte-Straße, in einem dicht bewachsenen kleinen Wäldchen. Der Ort ist ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar