"Führerschein mit 17 wird sich durchsetzen"

Lukas Wiesenhütter

Von Lukas Wiesenhütter

Di, 17. August 2010

Gundelfingen

Fahrlehrer aus dem Umland haben gute Erfahrungen gemacht.

BREISGAU. Was seit 2004 in einigen Bundesländern in Modellversuchen erprobt wurde, soll vom 1. Januar 2011 an bundesweit und auf Dauer gelten: Das "begleitete Autofahren mit 17". Junge Leute sollen sich nach bestandener Fahrprüfung künftig schon zu ihrem 17. Geburtstag ans Steuer setzen können, wenn ein Erwachsener danebensitzt. Die Fahrlehrer rund um Freiburg sehen diese Neuerung mit Freude.

"Das ist eine sehr, sehr gute Sache", kommentiert Fahrlehrer Wolfgang Mair den Führerschein mit 17. Er ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung