Höfischer Glanz im Rathaus

Annette Preuß

Von Annette Preuß

Mi, 28. Oktober 2015

Gundelfingen

Benefizkonzert mit Flöte und Cembalo zugunsten des Gundelfinger Flüchtlingshelferkreises.

GUNDELFINGEN. Werke des Barock und mittelalterliche Spielmannstänze aus Italien standen auf dem Programm der Konzertsoirée, zu der der Kunstverein ins Gundelfinger Rathausfoyer eingeladen hatte. Zu Gast waren die Flötistin Anette Däublin-Schwarz, die auf unterschiedlichen Flöten musizierte, und Alain Ebert am Cembalo. Beide sind bekannt durch anspruchsvolles Musizieren auf hohem Niveau.

Den Auftakt bildete die Sonate e-Moll von Johann Joachim Quantz (1697 bis 1773). Nach zahlreichen Auslandsaufenthalten wurde Quantz Hofkomponist bei Friedrich dem Großen, der auch sein ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung