Kinder-Kreativ-Projekt im Schulhof

Claudia Warth

Von Claudia Warth

Di, 28. Juli 2009

Gundelfingen

Am Samstag, 8. August, könnten junge Malkünstler im Hof der Johann-Peter-Hebel-Schule aktiv werden

GUNDELFINGEN. Am Samstag, 8. August, soll aus dem Schulhof der Johann-Peter-Hebel-Grundschule ein Kreativhof werden. Von 10 bis 17 Uhr können sich Kinder hier mit Pinsel, Schwamm und Händen kreativ austoben. Beim ersten Gundelfinger Kinder-Kreativ-Projekt soll es bunt hergehen. An fünf verschiedenen Stationen treffen dann kleine Experimentierer auf ältere Künstler.

An jeder Station gibt es verschiedene Materialien und Untergründe mit denen die Kinder zu einem bestimmten Thema kreativ sein können. Tipps, wie man beispielsweise das Thema Bewegung darstellen kann, erhalten die Kleinen dabei von Künstlern des Gundelfinger Kunstvereins. Gemeinsam mit Jugendzentrum und CSI-Events, einem Unternehmen von Carsten Simmes, bekannt aus Turnverein und Schwimmgemeinschaft, laden die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ