Kirche und Kindstod

Gundelfinger Autor rollt in seinem Roman einen 170 Jahre alten Kriminalfall aus Waldkirch auf

Gabriele Fässler

Von Gabriele Fässler

Mi, 11. Januar 2023 um 09:00 Uhr

Gundelfingen

BZ-Plus Klagfrei heißt der historische Roman von Matthias Maier. Der Autor greift einen Fall auf, der sich 1848 bei Waldkirch zutrug. Im Fokus: ein katholischer Priester, dessen Haushälterin und ein totes Kind.

Es ist ein trister, nasskalter Nachmittag Ende November des Jahres 1848, als Pfarrer Franz Anton Bellmann an der Tür des Pfarrhauses von seinem Amtsbruder Alois Schweighöfer klopft. Bellmann ist auf der Flucht vor der Gendarmerie. Er soll verhaftet werden, weil er verdächtigt wird, mit seiner minderjährigen Haushälterin Gitte Hoch ein Kind gezeugt und ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung