Durchgecheckt

Gute Defensive, kaum Offensive: Die SC-Spieler in der Einzelkritik

David Weigend

Von David Weigend

So, 07. Oktober 2018 um 16:20 Uhr

SC Freiburg

BZ-Plus Der SC Freiburg demonstriert beim 0:0-Unentschieden gegen Bayer 04 Leverkusen geschicktes Defensivverhalten, aber kaum mehr – zum Leidwesen der Zuschauer.

Der Sportclub beginnt abwartend und setzt auf Stabilität nach dem Motto: Alles, nur keinen Gegentreffer kassieren. Die Folge: Kein einziger SC-Torschuss in der ersten Halbzeit. Auch danach bleiben die Angriffsbemühungen überschaubar. In der Schlussphase gelingen den Freiburgern einige Aktionen. Trotz des Pfostentreffers von Waldschmidt ein gerechtes Remis in einem taktisch geprägten, zähen Spiel.

Alexander Schwolow: Hat im gesamtem Spiel so gut wie keine Szene, in der er sich richtig auszeichnen kann. Dies ist auch auf die Leistung ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ