Häufig fehlt die Bereitschaft

Kathrin Ganter

Von Kathrin Ganter

So, 05. September 2021

Kreis Lörrach

Ärzte für den Einsatz als Notfallsanitäter zu gewinnen, ist schwer.

Um rechtlich auf der sicheren Seite zu sein, wird die Notarztgemeinschaft Lörrach bald eine neue Gesellschaftsform bekommen. Das, sagt der leitende Notarzt Falko Harm, habe aber auf die Arbeit keinerlei Auswirkungen. Aber grundsätzlich ist es auch im Landkreis schwer, Mediziner zu finden, die bereit sind, als Notärzte Einsätze zu übernehmen.

Die Notarztgemeinschaft im Landkreis Lörrach ist eine bewährte Institution. Rund 60 Ärztinnen und Ärzte gehören ihr an, größtenteils Fachärzte für Anästhesie, Innere Medizin oder Chirurgie mit spezieller Zusatz-Qualifikation in der Notfallmedizin oder der Fachkunde Rettungsdienst. Gegründet wurde sie ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung