Hart umkämpfter Grundstücksdeal

Andreas Peikert

Von Andreas Peikert

Mi, 29. April 2009

Freiburg

Green Business Center: Grüne wehren sich gegen Unterstellungen.

Das im Stadtteil Vauban geplante "grüne" Geschäftshaus erhitzt weiter die Gemüter. Anders als geplant, soll nun doch der Gemeinderat über den Verkauf des Grundstücks beschließen. Zwischen dem ablehnenden Stadtteilverein und der grünen Fraktion, die das Projekt unterstützt, spitzt sich der Konflikt zu.

Eigentlich sollte der Hauptausschuss des Gemeinderates am Montagabend das 1,1 Millionen Euro teure Grundstück an die "Green Business Center Projektgesellschaft" vergeben, hinter der sich die "Aktiv Wohnen Freiburg Immobiliengesellschaft" eines Schweizer Investors verbirgt. Er will das Vorhaben realisieren, das der Freiburger Architekt Rolf Buschmann entwickelt hat (die BZ berichtete). Gesamtinvestition: 9 Millionen Euro.
Der Stadtteilverein hatte zu Protesten aufgerufen, etwa zwei Dutzend ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung