Suizid als Strafe

Hat die Gesellschaft das Recht, da einzugreifen?

Klaus Maurer, Herbolzheim

Von Klaus Maurer & Herbolzheim

Fr, 06. Juli 2012

Leserbriefe

Zu: "Ärzte sollten auch mal Selbstkritik üben", Zuschrift von Dr. Roland Phleps (22. Juni) und "Dieser Mann darf sich nicht davonstehlen", Zuschrift von Delia Rapp, sowie "Wir sollten das Leben in allen Facetten schätzen", Zuschrift von Ulrike Hugo (30. Juni):



Der Brief von Dr. Phleps hat mir aus der Seele gesprochen, während mich die Kommentare ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ