Haus der Kirche – nicht für die Ewigkeit

Gerhard M. Kirk

Von Gerhard M. Kirk

Di, 15. Februar 2011

Freiburg

Dienststellen und Verwaltung der Evangelischen Kirche sind in die Habsburgerstraße 2 eingezogen.

Jetzt sind sie doch noch unter einem Dach zusammengekommen, die evangelischen Einrichtungen neben den fünf großen Pfarrgemeinden. Gewünscht ist ein solches "Haus der Evangelischen Kirche" schon seit mehr als eineinhalb Jahrzehnten. Dass es nun seit gestern in der Habsburgerstraße 2 zugänglich ist, erfreut deshalb nicht nur Dekan Markus Engelhardt. Der allerdings die Freude gleich ein wenig bremst: "Das Gebäude entspricht nicht hundertprozentig dem, was ein Haus der Kirche ausstrahlen sollte."
Doch für die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung