Account/Login

Vom Verbrauchen und Umnutzen

Manuela Müller
  • Sa, 14. September 2013
    Haus & Garten

     

Eine Vorgabe der Landesregierung sorgt für Unmut, obwohl sich alle einig sind, dass der Flächenverbrauch eingedämmt werden soll.

In der Region wird gebaut: Platz für 1...gebiet in Kandern-Tannenkirch bieten.   | Foto: Markus Maier
In der Region wird gebaut: Platz für 15 Familien soll das Neubaugebiet in Kandern-Tannenkirch bieten. Foto: Markus Maier
Die Landesregierung hat die Bremse gezogen: Die Kommunen in Baden-Württemberg sollen ab Oktober weniger Fläche verbrauchen. Wobei verbrauchen das falsche Wort ist. Die Fläche bleibt, sie wird nur umgenutzt. In der Regel wird aus land- oder forstwirtschaftlich genutzter Fläche sogenannte Siedlungs- und Verkehrsfläche, also Grund für Gebäude, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar