"Wir kommen an Grenzen"

Hausärzte in Lahr und Umland sind verärgert über Biontech-Rationierung

hast, ale

Von Hannah Steiert & Alena Ehrlich

So, 28. November 2021 um 17:04 Uhr

Lahr

BZ-Plus Die Entscheidung von Jens Spahn, Biontech-Impfstoff für Hausarztpraxen nicht mehr unbegrenzt zur Verfügung zu stellen, sorgt für Unmut. Drei Mediziner erzählen, welche Herausforderungen sich ergeben.

Philipp Schirmer:
"Dieses Kurzfristige macht das Leben schwer."
Doch das ist nicht der einzige Grund, der für Unverständnis und Ärger bei Philipp Schirmer sorgt. Die Umstellung verhindere ein kontinuierliches Arbeiten, sagt er. Denn der Aufklärungsbedarf der Impflinge und organisatorische Aufwand der Praxen sei jetzt deutlich gestiegen. "Ich plane nicht am Freitag die Impfungen für die nächste Woche", sagt Schirmer. Dabei ist der Impfstoff von Moderna für die Praxen sogar besser zu handhaben. Denn im Vergleich zum Impfstoff von Biontech müsse man ihn nicht verdünnen und auch die Zeitspanne, die der Impfstoff ungekühlt sein kann, ist größer. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung