Für die Zukunft des Elsässischen

Edgar Steinfelder

Von Edgar Steinfelder

Mo, 06. Mai 2019

Hausen im Wiesental

BZ-Plus Johann-Peter-Hebel-Gedenkplakette für den Elsässer Edgar Zeidler, Initiator mehrerer Dichterwege und Kämpfer für die Mundart.

HAUSEN. Beim Hebelabend am Samstag hat die Hausener Hebelkommission mit dem Elsässer Edgar Zeidler die 60. Hebel-Gedenkplakette einem Literaten verliehen, der mit seinem dreisprachigen dichterischen Schaffen Grenzen überwinden und seine Gedanken als Brückenbauer in die Herzen der Menschen auf beiden Seiten des Rheins gravieren kann.

So schrieb denn auch der Hausener Bürgermeister Martin Bühler dem Plakettenträger bei der Verleihungsansprache in herzlichen alemannischen Worten ins Stammbuch: "Edgar, blieb wie de bisch, e freie und fröhliche Mensch." Und so gestaltete sich denn auch das gesamte Hebelabendprogramm in herzerfrischender Fröhlichkeit. Da begeisterte die Gruppe "Babüsk" mit ihren burschikosen und temperamentvoll vorgetragenen Liedern in Elsässer Mundart und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ