Heimatpfadverein erhöht den Beitrag

Sarah Beha

Von Sarah Beha

Mi, 06. Mai 2015

Breitnau

Der Verein sucht Mitglieder mit handwerklichem Geschick.

HINTERZARTEN/BREITNAU. "Der Heimatpfadverein braucht dringend Unterstützung", sagt Vorsitzender und Bürgermeister Josef Haberstroh am Montagabend bei der Jahresversammlung im Hofgut Sternen, vor allem aktive Mitglieder mit handwerklichem Geschick seien aufgrund des Generationenwechsels hoch gefragt. Ein neues Mitglied stellte sich am Montag bereits vor, Jirka Dell’Oro-Friedl, Professor an der Hochschule Furtwangen, der sich bei der Betreuung der Sägen einbringen möchte und dafür mit großem Applaus gewürdigt wurde.

Theo Gremmelspacher, technischer Leiter des Heimatpfades, berichtete über die verschiedenen Aufgaben des Vereins, darunter die Restauration der Mühle auf dem Vogtshof und die der Außenfassade des Hüsli Museum in Grafenhausen. In die Mühle des Heimatpfades auf dem Gelände Höllsteig mit historischer Seilerei und Ölmühle möchte der Verein in diesem Jahr in ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ