"Eine offene Rebellion gab es nicht"

Sabine Model

Von Sabine Model

Do, 12. Mai 2011

Heitersheim

BZ-INTERVIEW mit dem Historiker Robert Neisen über Heitersheim im Dritten Reich.

HEITERSHEIM. Mit einem dritten Vortragsabend schließen die Historische Gesellschaft und die Volkshochschule Südlicher Breisgau am Freitag die Serie zum neu erschienen Buch "Heitersheim – eine Stadt mit großer Geschichte" ab. Mit Ursula Huggle und Robert Neisen beleuchten zwei promovierte Historiker das 19. Jahrhundert und Heitersheim im Dritten Reich. Zur Lektüre über das dunkle Nazi-Kapitel befragte unsere Mitarbeiterin Sabine Model den Autor.

BZ: Während Ursula Huggle über die Ordensauflösung, den Zentralitätsverlust und die Folgen in Heitersheim berichtet, widmen Sie sich dem diffizilen Kapitel von 1933 bis 1945. Die Verantwortlichen des Buches wollten diese Zeit nicht ausklammern. Warum war sie so lange tabu? Und welche Bedeutung hat sie im Gesamtkontext der Geschichte?
Robert Neisen: Keine Nation beschäftigt sich gern mit Verfolgungen und einem von ihr selbst initiierten Völkermord. Das "Dritte Reich" bleibt deshalb das zutiefst verstörende Element in unserer Nationalgeschichte. In einer kleinen Stadt wie Heitersheim wusste jeder vom anderen, wo er ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung