Früherer Freiburger Uni-Rektor

Helmut Engler: Trauer um einen Gentleman der Politik

Stefan Hupka

Von Stefan Hupka

Di, 27. Oktober 2015 um 10:22 Uhr

Südwest

Man hätte ihn sich auch gut im House of Lords vorstellen können: Helmut Engler war ein Gentleman mit Humor und Stil. Jetzt ist der frühere Rektor der Uni Freiburg gestorben. Ein Nachruf.

Was Politik auch oft ausmacht, schien ihm eher fremd zu sein: das Aufplustern, die Hohlformel oder gar die Schlammschlacht. So fremd, dass man sich direkt wundert, wie lange es dieser Mann in der Politik ausgehalten hat: Helmut Engler.
In Ausdauer haben ihn nur wenige Regierungsmitglieder in Baden-Württemberg übertroffen, Erwin Teufel natürlich und Gerhard Mayer-Vorfelder. Und sicher waren die dreizehn Jahre, in denen Engler als Wissenschaftsminister im Stuttgarter Mittnachtbau residierte, 1978 bis 1991, nicht mehr die ganz wilden der Studentenbewegung von 1967 und danach. Aber ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung