Account/Login

Buntes Volksfest mit vielen Krachern

  • Johannes Wasmer

  • Mo, 03. Juni 2013
    Herrischried

Gaudi aus Bayern und den Niederlanden sorgte beim Bezirksmusikfest der Trachtenkapelle Herrischried für rappelvolle Halle.

Ob Polonaise durch die Halle oder Vors...aren, die Stimmung war einfach genial.  | Foto: Johannes Wasmer
Ob Polonaise durch die Halle oder Vorstellung der Dirndlträgerinnen, die zum Teil als Fans der niederländischen Blaskapelle „Daag en Nach“ (rechts) mit in den Hotzenwald gekommen waren, die Stimmung war einfach genial. Foto: Johannes Wasmer
1/3

HERRISCHRIED. Was sind die Zutaten für eine gute bayerische Gaudi? Jawohl: Zuerst nehme man ein Wiesnzelt. Zudem braucht’s ein herausgeputztes und gut aufgelegtes Publikum. An oder auf den Bierbänken reiht sich alles auf, von Watschenspielern bis zu waschechten Wittelsbachern. Dann ist natürlich gute Unterhaltung enorm wichtig. Der Schuhplattler der Dachsberger Musik mitsamt menschlichem Karussell ist einmalig und absolut sehenswert. Und ganz wichtig: Niederländer. So hat’s beim Bezirksmusikfest in der Herrischrieder Eishalle optimal funktioniert.

Zurecht lobte Vorsitzender Klaus Matt seine Musiker bei der Eröffnung des Bezirksmusikfestes anlässlich des 150-jährigen Bestehens der Trachtenkapelle ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar