Kardiologen warnen

Herzinfarktpatienten gehen aus Angst vor Corona nicht zum Arzt

Annemarie Rösch

Von Annemarie Rösch

Di, 26. Mai 2020 um 20:00 Uhr

Bad Säckingen

BZ-Plus Trotz Symptomen scheuen viele den Gang zum Arzt – auch am wenig von Corona betroffenen Hochrhein. Irreparable Schäden können die Folge sein, warnen zwei Kardiologen aus Bad Säckingen.

In der Corona-Krise haben viele Menschen Angst, sich mit dem gefährlichen Virus anzustecken, wenn sie eine Arztpraxis oder eine Klinik aufsuchen. Lutz Sinn und Trudbert Layher, die Ärzte von der Kardiologischen Praxis auf dem Gesundheitscampus in Bad Säckingen, haben das in den vergangenen Wochen deutlich zu spüren bekommen. "Es gibt Patienten, die mit schweren Herzproblemen erst mal vier bis fünf Tage warten, bis sie den Notruf betätigten", berichtet der Kardiologe Lutz Sinn – mit schwerwiegenden Folgen.

Auch Kliniken verzeichnen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung