Heuweiler hat noch keinen Plan, wie es Flüchtlinge unterbringen soll

Andrea Steinhart

Von Andrea Steinhart

Sa, 14. Mai 2022 um 08:03 Uhr

Heuweiler

BZ-Plus In Modulweise bauen, ein Grundstück erwerben, Leerstand nutzen – es gibt Möglichkeiten, Flüchtlinge unterzubringen. Doch Heuweiler fehlt das Geld für Käufe und der Wille, Freiflächen zu bebauen.

Schon bevor Hunderttausende aus der Ukraine flüchten mussten, hatte Heuweiler die Aufgabe, Wohnraum für Geflüchtete zu schaffen – was sich als große Herausforderung darstellt. Nun kommen weitere Menschen, die dringend ein Zuhause brauchen. "Wir können in diesem Bereich nur spekulieren – es ist ungewiss, wie viel Wohnraum wir noch brauchen", sagte Bürgermeister Raphael Walz in der jüngsten Gemeinderatsitzung.
"Wir haben drei Wohnungen angeboten bekommen, wovon die eine ein Provisorium, die zweite mit Schadstoffen behaftet ist und die dritte nur befristet angemietet werden kann." Stefan Kraushaar, Gemeindeverwaltung Platz für Geflüchtete
Neubau von Modulbauten
Der Verwaltung liegen zwei Grundstücksangebote für eine befristete ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung