Account/Login

Ruhe bewahren, Nachdenken, Handeln

Hilfe leisten: Was tun bei einem epileptischen Anfall?

  • dpa

  • Do, 10. Februar 2022, 09:50 Uhr
    Gesundheit & Ernährung

     

Wer als Außenstehender einen epileptischen Anfall miterlebt, empfindet meist große Hilflosigkeit. Was tut man am besten in solch einer Situation?

Epilepsie ist eine Erkrankung, bei der das Gehirn übermäßig aktiv ist.  | Foto: Christian Charisius (dpa)
Epilepsie ist eine Erkrankung, bei der das Gehirn übermäßig aktiv ist. Foto: Christian Charisius (dpa)
Jemand verliert das Bewusstsein, kippt zu Boden, Arme und Beine zucken: Beobachtet man das, ist man wahrscheinlich Zeuge ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar